Raffiniertes Design: Unser kleinster USB-Stick Stash

Der Minimalist mit dem Überraschungseffekt

Mit gerade einmal 37 x 19 mm Größe ist unser Stash der wohl kleinste Holz-USB-Stick mit Schiebemechanismus seiner Art!
Hinter seiner kompakten Form versteckt sich eine raffiniert einfache Konstruktion, die den USB-Stick zu einem wahren Blickfang macht. Dank des eigens für dieses Modell angefertigten Bedienknopfes lässt sich der USB-Stick mit nur einem Handgriff kinderleicht heraus- und wieder zurückschieben. Dieser Mechanismus hat nicht nur Suchtpotential als Spielerei, er sorgt auch dafür, dass die schützende Kappe überflüssig wird und der Holz-USB-Stick sein erstaunlich kleines Design erhält.
Zurzeit stellen wir den Stash aus fünf verschiedenen Holzarten her: Ahorn, Apfel, Kirsche, Nussbaum, Zirikote Splint und Zirikote. Dabei bietet der USB-Stick Stash trotz seiner kleinsten Maße in fast allen Ausführungen zusätzlich die Möglichkeit für eine kurze Lasergravur, um ihn beispielsweise als Geschenk zu individualisieren.
Sie erhalten den Stash mit 16 oder 32 GB Speicherplatz. Wie alle unsere Holz-USB-Sticks wird er Ihnen in einer eleganten schwarzen Magnetbox mit Zertifikat geliefert.

Kleinster USB-Stick mit cleverer Mechanik

Der Name Stash kommt aus den Englischen und bedeutet "Geheimversteck" oder "verbergen". Doch verstecken muss sich dieser USB-Stick mit Sicherheit nicht. Der Name leitet sich vielmehr von seinem Schiebemechanismus ab, mit dem sich der Port des Sticks ein- und ausfahren lässt.
Der Knopf, der diesen Schiebemechanismus regelt, wird auf einer CNC-Drehmaschine passgenau für den Stash hergestellt. Er ist ein Präzisionsteil, das speziell nach unseren Vorgaben für uns gefertigt wird. Sein Design mit den radialen Reflektionen erinnert an die massiv-puristischen Bedienknöpfe alter, klassischer Stereoanlagen und sorgt dafür, dass der Stash ein echter Hingucker ist.
Doch der kleine Design-USB-Stick besticht nicht allein durch seine Optik. Bei der Herstellung in unserer Manufaktur erhalten bereits die Rohlinge eine kleine angefräste Fase an den Längskanten, damit der fertige Stick später angenehm in der Hand liegt. Zusätzlich schleifen wir seine Holzoberfläche fein ab, bis sie komplett glatt ist. In einem letzten Arbeitsschritt wird das Holz mit Hartwachsöl behandelt, welches tief einzieht und den USB-Stick dauerhaft vor Abnutzung, Kratzern und sogar Handschweiß schützt. So sieht Ihr Stash auch nach etlichen Meetings oder Reisen aus wie frisch aus der Manufaktur.
Wenn Sie jetzt neugierig geworden sind und mehr über den Produktionsprozess des Stash erfahren möchten, tauchen Sie doch tiefer in die Entstehung eines USB-Sticks aus Holz ein. In dem Bericht erläutern wir Ihnen noch ausführlicher, wie wir den Stash fertigen und wie viel Handarbeit und Entwicklungsaufwand in unseren USB-Sticks steckt.

Als graviertes Geschenk ganz groß

So klein der USB-Stick Stash auch ist, lässt er sich mit einer Lasergravur zusätzlich individualisieren. Unter dem Knopf für den Schiebemechanismus können wir Ihnen einen Text mit bis zu ca. zehn Zeichen eingravieren - abhängig von der Schriftart und Größe. Das macht den USB-Stick als personalisiertes Geschenk oder eigenes Lieblingsstück sogar noch wertvoller.
Von den aktuell verfügbaren Holzarten Ahorn, Apfel, Kirsche, Nussbaum, Zirikote und Zirikote Splint müssen wir Zirikote sowie die Variante Zirikote mit Splint von der Gravur ausnehmen, da das Holz dieser Art so dunkel ist, dass eine Gravur oftmals kaum erkennbar wäre.

Zirikote mit Splintholz als Design-Highlight

Doch was ist Splint eigentlich? Splintholz ist das junge, frisch gewachsene Holz eines Baumstamms, das sich zwischen dem Kernholz und der Rinde befindet. Oft hat es eine hellere Farbe und geringere Dichte als das Kernholz selbst. Bei Zirikote ähnelt die Härte des Splintholzes dem Kernholz sehr, weshalb wir es bei der USB-Stick-Herstellung in Handarbeit mit verwenden können.
Der farbliche Kontrast zwischen dem Splint- und dem Kernholz ist bei dieser Art besonders deutlich ausgeprägt. Während das Kernholz ebenholzähnlich dunkelbraun bis schwarz wirkt, ist das Splintholz hellbraun bis hellgelb. Diesen markanten Farbverlauf nutzen wir als auffälliges Design-Element für den USB-Stick Stash. Da diese Übergänge natürlich gewachsen sind, variiert der Farbverlauf mitunter sehr und auf jedem USB-Stick entstehen neue Muster und Formen, die sein Design einzigartig machen.
Hinweis:
Holz ist ein Naturprodukt, weshalb es sich bei den abgebildeten USB-Sticks immer um Beispielbilder handelt. Unterschiedliche Maserungen sind gewollt und geben jedem Stick seinen einzigartigen Charme. Da die Holz-USB-Sticks meist individuell für Sie nach Auftrag gefertigt bzw. individualisiert werden, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir Bestellungen nur per Vorkasse annehmen.